Startseite>>>Mit dem Seekajak durch Norwegen
Nach Oben

Kontakt:

Mit dem Seekajak durch Norwegen

Urlauber genießt die Sicht auf den Fjord
Die Seekajakgruppe paddelt durch die Fjörde
Zeltlager am Ufer bei Sonnenuntergang
Zwei Gäste paddeln im Wasser entlang von Bergen
Zeltlager am Ufer
Die Gruppe paddelt über leuchtend blaues Wasser
Zwischenstopp auf einem Felsen mit Blick auf die Fjörde
Lagerfeuer am Ufer mit Blick auf den Fjord
Bunter Salat am Ufer mit Blick auf den Fjord
zwei Männer im Seekajak auf dem Fjord
© elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Urlauber genießt die Sicht auf den Fjord
Die Seekajakgruppe paddelt durch die Fjörde
Zeltlager am Ufer bei Sonnenuntergang
Zwei Gäste paddeln im Wasser entlang von Bergen
Zeltlager am Ufer
Die Gruppe paddelt über leuchtend blaues Wasser
Zwischenstopp auf einem Felsen mit Blick auf die Fjörde
Lagerfeuer am Ufer mit Blick auf den Fjord
Bunter Salat am Ufer mit Blick auf den Fjord
zwei Männer im Seekajak auf dem Fjord
© elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Mit dem Seekajak durch Norwegen Gruppenreise © elan sportreisen
Hardangerfjorde-Kajaktour: Sieben Fjorde auf einen Streich - mehr Fjord geht nicht.
Da liegt er vor uns, blitzeblank geputzt im Sonnenlicht - der Ulviksfjord, der kleine Bruder des großen Hardangerfjordes. Wir beladen unsere Seekajaks für die Paddeltour in Norwegen. Essen, Wasser für den Tag, auch noch etwas Gepäck hat Platz in den Luken der Kajaks. Oben auf das Deck unserer Doppelkajaks schnallen wir noch unsere Packsäcke. Dort ist unser persönliches Gepäck für die Kajaktour auf dem Hardangerfjord verstaut: Schlafsack, Isomatte, Wechselkleidung. Was wir so brauchen auf unserer Tour durch die Fjordarme des Hardangerfjordes.
 
Rund um die Reise
Aktiv im Urlaub
Workshop
Anreise
Termine

Fantastische Paddeltour für Obst- und Naturliebhaber


Umgebung

Bei dieser atemberaubenden Kajaktour sehen Sie den imposanten Hardangerfjord und seine Brüder.
Ein Fjord ist eine weit ins Festland reichender, durch einen seewärts wanderden Talgletscher entstandener Meeresarm. Der Hardanferfjord erstreckt sich mit seinen Seitenarmen über mehr als 100 km.

Bei der Kajaktour paddeln Sie durch sieben Fjorde. Besonders schön erstrahlen die Fjordarme Ende Mai, wenn Sie von einem Blütenmeer bedeckt sind.Der Obstgarten Norwegens ist der Hardangerfjord und seine Seitenarme, diese stehen im Kontrast zu den noch teils schneebedeckten Berggipfeln von mehr als 1000 Metern Höhe. Der Hardangerfjord bietet bei gutem Wetter ein fantastisches Panorama mit viel Natur, mit Wasserfällen die Berghänge hinunterfließen und einladende Badestellen. Das Ufer säumen hier und da kleine Dörfer mit Bauernhöfen und Orten, die an alte Zeiten erinnern. Die Kajakreise bietet aber auch Orte, die sich dem Tourismus angepasst haben, in denen man schöne Souvenirs kaufen kann.

Verpflegung und Unterkunft

Wir bieten auf der Hin- und Rückreise ein reichhaltiges Frühstücksbuffet an, welches Sie auf der Fährüberfahrt erwartet und schon im Reisepreis inbegriffen ist. An den beiden Abenden besteht die Möglichkeit sich auf der Fähre in verschiedenen Restaurants zu versorgen. Die anderen Tage wird eine gemeinsame Kasse eingerichtet, in die jeder 10-12 € pro Tag einzahlt. Mit der Kasse wird für alle eingekauft und gemeinsam gekocht.
Die Fähre bietet 4/5 Bett- Innenkabinen mit DU/WC. Die Einrichtung ist modern mit Stockbetten, Handtüchern und Seife. An den anderen Tagen findet die Übernachtung auf Zeltplätzen oder in der freien Natur statt. 
Es gibt größtenteils Doppelzelte, durch einen Aufpreis können Sie auch ein Einzelzelt bekommen. Bei schlechtem Wetter steht auch ein Tarp zur Verfügung.

Anforderungen

Sie benötigen für diese Kajakreise keine Vorerfahrung im paddeln. Am ersten Tag bekommt jeder Teilnehmer von einem erfahrenen Guide eine Einführung. Für bereits erfahrenere Paddler/innen sind auch Solokajaks möglich.
Sie benötigen eine wetterfeste Ausrüstung, den nötigen Teamgeist, Lust auf Bewegung und die Liebe zur Natur.
An dieser Tour kann man nur teilnehmen, wenn man schwimmen kann.
Tagesprogramm

1.Tag:
Individuelle Anreise nach Kiel, von dort geht es weiter mit der Nachtfähre nach Oslo, der Hauptstadt Norwegens. Abfahrt der Fähre um 14 Uhr.

2.Tag:
Ankunft in Oslo, Bahnfahrt auf der Bergenbahn von Oslo nach Voss. Am späten Nachmittag kurzer Transfer nach Ulvik, einrichten des Camps, Besprechung der Kajaktour am Hardangerfjord und Einkauf.

3.Tag:
Paddel-und Sicherheitseinweisung durch unseren erfahrenen Reiseguide.

4-10.Tag:
Wir paddeln im Seekajak durch das Fjordgebiet des Hardangerfjordes. Eidfjord, Kinsarvik und Utne sind Orte, an denen wir auch einkaufen können. Hierbei passieren wir auch die imposante Hardangerbrücke mit einer Spannweite von 1,3 Kilometern. Zwischendurch ist ein Reservetag eingeplant.

11-13. Tag:
Transfer nach Noheimsund. Je nach Wetter passen wir die Reihenfolge der Fahrt auf dem Fyksefjord zu dem alten, verlassenen Dorf Botnen und der Möglichkeit einer geführten Gletschertour (nicht im Reisepreis enthalten) auf dem Folgefonn-Gletscher an.

14.Tag:
Zeit, ein paar Stunden lang Oslo zu Fuß zu erkunden. Abfahrt der Fähre nach Kiel gegen 14 Uhr.

15.Tag:
Am Vormittag kommt die Fähre in Kiel an. Individuelle Heimreise.
Essbare Pflanzen - Workshop
Viele Dinge, die Sie in der Natur sehen, können Sie für die Ernährung nutzen. Sie werden überrascht sein, wie gut Pflanzen von der Wiese schmecken können. In diesem Workshop lernen Sie essbare Pflanzen, die in freier Wildbahn wachsen, zu erkennen.

Ein erfahrener Instruktor führt Sie in die Natur. Sie werden didaktisches Material verwenden, um eine Anzahl von Pflanzen in der Natur zu finden. Sie erfahren, wie Wurzeln, Blumen, Stängel, Samen, Nüsse, Körner und Insekten für Nahrung und Medizin benutzt werden können. Natürlich können Sie auch alles probieren was wir finden.

Nach diesem Workshop wird die Natur zu Ihrem Lieblings-Supermarkt - und alles kostenlos.
Anreise

Anreise per Flug, Bus, Bahn und PKW
( Könnte aufgrund von erhöhnte Baustellen 2019 eine längere Anreise bedeuten, als gewöhnlich.)

TERMIN
PREIS
PLÄTZE
20.06.2019 - 04.07.2019
Plätze
ab 1598€

02.07.2019 - 16.07.2019
Plätze
ab 1598€

14.07.2019 - 28.07.2019
Plätze
ab 1598€

26.07.2019 - 09.08.2019
Plätze
ab 1598€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Leistungen:
• Fährüberfahrt mit Color Line Kiel-Oslo-Kiel
• 2 Übernachtungen in 4/5-Bett-Innenkabine
• Bahnfahrt Oslo - Voss und zurück, 2. Klasse
• alle notwendigen Transfers vor Ort
• Komplette Kochausrüstung inkl. Kocher, Kochbenzin, Töpfe
• 11 Übernachtungen in 2-Personen-Leihzelten, Campingplatzentgelte
• 1 Jurten - Übernachtung in Mehrbettraum mit Strom, Du/WC auf Gelände
• ca. 2-stündiger Workshop "Essbare Pflanzen"
• Komplette Boots- und Touren-Leihausrüstung: Doppelseekajaks, Paddelweste, Spritzdecke, Paddel, wasserdichter Packsack
• eintägige Einweisung in die Paddel- und Sicherheitstechnik
• Kajak erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
__________________________________________________________________________

Zusätzlich buchbar:
• Solokajak: zzgl. 90 € 
• Eigenes Zelt: zzgl. 110 € 

vor Ort zu zahlen:
• Verpflegung an Bord der Fähre
• Eintrittsgelder (z.B. Museen, Duschmarken)
• geführte Gletscherwanderung und Transfer zum Gletscher
__________________________________________________________________________

Ermäßigung:
• Eigenanreise bis/ab Bergen: abzgl. 110 €
__________________________________________________________________________

Hinweis:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Bei Nichterreichen der Mindest Teilnehmerzahl kann mixtour die Reise nach Maßgabe des Gesetzes bis 21 Tage vor Reisebeginn absagen.

Reiseveranstalter: mixtour Partner
 

 

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema