Startseite>Über uns
Nach Oben

Kontakt:

Über uns

Der Ursprung von mixtour geht zurück in die 90er. Es war eine Gründerzeit in der Touristik. Nachdem Ende der 80er viele Sportreiseanbieter gegründet wurden, folgten in den 90ern kleine Reiseveranstalter für Aktivreisen, die sich dem nachhaltigen Tourismus verpflichtet fühlten.

Als Kleinstveranstalter war es schon damals nicht leicht und viele suchten bald Möglichkeiten eines (lockeren) Zusammenschlusses. Treffpunkt der "alternativen" Reiseszene waren der Reisepavillon in Hannover und der Reisemarkt International in Köln mit seiner Sonderfläche für "Anderes Reisen". Und so war es kein Wunder, dass sich 1998 die Unternehmen Yeti Reisen (Bruno Peters), Engels Wanderreisen, Die Vagabunden, Tour Pur, Vitalis Reisen, Vielfalt Reisen und Norrland Fjälltouren zusammenschlossen. Die Idee war damals, als Reisegenossenschaft mit eigenem Katalog und eigener Internetseite ein größeres Angebot präsentieren zu können und für die Kunden über eine gemeinsame Buchungsstelle besser erreichbar zu sein. In der Tat gab es 6 mixtour Kataloge in Folge und natürlich die erste mixtour Internetseite.

Anfang der 0er Jahre änderten sich aber die beruflichen Perspektiven einiger mixtour Mitglieder und damit auch das mixtour Projekt. Vitalis Reisen und Yeti Reisen gaben ihr Geschäft ganz auf. Andreas Hahn wechselte als Lehrer in die Schule und Bruno Peters stieg in die Geschäftführung eines anderen Veranstalters mit ein. Die zentrale Buchungsstelle wechselte von Yeti Reisen in Köln nach Halle i. Westf. zu Wolfgang Neugrewe.
mixtour wurde letztendlich doch keine Reiseveranstalter Genossenschaft und entwickelte sich zu einem Online Spezialreisevermittler. Nach und nach wurden weitere ausgesuchte Reiseveranstalter aufgenommen. Der Katalog fiel im Zeitalter des Internets weg. Die mixtour Internetpräsenz gewann so an Bedeutung.

Ende 2016 verabschiedete sich Wolfgang Neugrewe in den wohlverdienten Ruhestand. mixtour kam zurück nach Köln und ist seither bei elan sportreisen angesiedelt.

mixtour - powered by elan sportreisen heißt es seither und die mixtour Kunden profitieren von Infrastruktur und Erfahrung der langjährigen Mitarbeiter/innen. Einige der alten Anbieter sind auch weiterhin im Programm, z.B. Engels Reisen, Norrland Fjälltouren, Engels Wanderreisen. Andere sind inzwischen dazu gekommen, z.B: Inselwanderungen, NaTouren, Unterwegs.

Und wir werden da nicht Halt machen, sondern weitere interessante Reisen für Sie ins Programm aufnehmen. Es lohnt sich also, öfter mal auf der Internetseite vorbei zu schauen.

Schöne Urlaubstage mit den mixtour Partnern wünscht
das Team von mixtour
 

Lisa Bergstermann

Kundenbetreuung, Internetbetreuung
Als ausgebildete Tourismuskauffrau, die inzwischen seit fast 10 Jahren für uns tätig ist, ist Lisa eine verlässliche Stütze in der Kundenbetreuung. Mit Ruhe und Übersicht kümmert Sie sich um Ihren Reisewunsch - sofern nicht gerade "Ihre" Mannschaft, der BVB spielt.

Thomas Jeske

Kundenbetreuung
Thomas ist ein alter Recke der Touristik und noch immer neugierig und offen für Neues. Seine Erfahrung und Ruhe am Kundentelefon ist für Sie bei der Suche nach dem richtigen Urlaubsziel von Vorteil. Wenn allerdings Bruce Springsteen zur Gitarre greift, lässt er gerne mal alles stehen und liegen.

Marcus Lemke (Lemmi)

Online Marketing, Homepagebetreuung
Von 1998 bis 2010 war Lemmi jeden Sommer als Teamer unterwegs in der Provence. Seit 2013 kümmert er sich um die Internetseite von elan sportreisen. Klar, dass er das nun auch für mixtour macht und dafür sorgt, dass unsere Internetseite auch gefunden wird. SEO und GOOGLE ADWORDS sind seine Steckenpferde. Nach Feierabend freut er sich auf seine Familie - unschwer zu erkennen.

Bruno Peters

Inhaber, Geschäftsführer
Als Mitbegründer vom mixtour hat er im Januar 2017 gerne die Betreuung von mixtour übernommen und freut sich darauf, dieses Projekt erfolgreich weiter zu führen. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der strategischen Ausrichtung und der Geschäftsführung. Natürlich unterstützt er, wenns nötig ist auch Kundenbetreuung und Internetmarketing. Privat ist er im Sommer gerne mit seinem Wohnmobil und im Winter zum Skilaufen in den Alpen unterwegs.